PHOENIX – Grenzbereich Organspende – Das Ringen um den richtigen Weg

PHOENIX Runde: Mi, 05.10.11, 22.15 – 23.00 Uhr

Sendung verpasst? http://youtu.be/fpI6k2igoNw

Das Thema Organspende lässt niemanden kalt. Über 12ooo Menschen warten in Deutschland auf ein neues Organ. Auch wenn hierzulande anscheinend eine Mehrheit zur Organspende bereit ist, gibt es nur wenige, die einen Organspendeausweis bei sich tragen.
Geht es nach Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) soll sich dies bald ändern. Er möchte, dass sich alle Bürger zukünftig entscheiden, ob sie spenden wollen oder nicht.
Mangelndes Wissen und Angst halten viele Menschen jedoch davon ab. Manche fragen sich: wie und wann wird mein Tod festgestellt? Kann ich den Ärzten vertrauen? Darf der Staat mich überhaupt zu einer Entscheidung zwingen?
Pinar Atalay diskutiert in der PHOENIX Runde mit
Karl W. Lauterbach (SPD, MdB)
Prof. Roland Hetzer ( Deutsches Herzzentrum Berlin)
Prof. Andreas Zieger ( Facharzt für Neurochirurgie, Oldenburg
Renate Greinert (Kritische Aufklärung über Organtransplantationen e.V.)
Ute Opper (Interessengemeinschaft Organtransplantierter Patienten (e.V.)

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s