VHS Korntal-Münchingen e.V. – Tod auf der Warteliste Teil 1

Tod auf der Warteliste Teil 1

Informationsabend für Menschen mit und ohne Organspenderausweis

Heute ist die Transplantation ein etabliertes Behandlungsverfahren, das in etwa 50 Kliniken der Bundesrepublik praktiziert wird. Den weitaus größten Teil bilden die Nierenverpflanzungen, gefolgt von Leber- und Herztransplantationen. Weniger häufig, aber ansteigend, sind Übertragungen des Pankreas und der Lunge. Jeden Tag werden in Deutschland durchschnittlich 11 Organe übertragen. Demgegenüber stehen jedoch etwa 12.000 Menschen auf den Wartelisten, etwa 2 – 3 Patienten sterben täglich, weil sie nicht rechtzeitig ein Organ erhalten können.

Der Referent ist seit 1991 als Transplantationskoordinator für die Deutsche Stiftung Organtransplantation DSO und das Klinikum Stuttgart – Katharinenhospital tätig. Zuvor arbeitete er als Krankenpfleger viele Jahre auf einer interdisziplinären Intensivstation und in einem Dialysezentrum in Stuttgart.
Er wird über die Themenbereiche Hirntoddiagnostik, Organspende und Transplantation sprechen. Der Vortrag dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss freut sich der Referent auf Ihre Fragen und einen regen Gedankenaustausch mit Ihnen. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren – egal, wie Sie zum Thema Organspende stehen.
Beginn: Donnerstag, 13. Oktober 2011
Ende: 13. Oktober 2011
Uhrzeit: von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer: 1 Termine
Leitung:
Martin Kalus
Nummer: 3.0800
Ort: Korntal, Stadthalle
Raum: Mörikesaal
Teilnehmerzahlen: minimal: 5, maximal: 100
Bitte beachten: Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen, Ev. Kirchengemeinde Korntal und der Verein Niere Baden-Württemberg e. V.
Im Rahmen von „Alte Orte – Neue Fragen“, dem Brückenprojekt in Korntal-Münchingen
Donnerstag, 13.10.11, 19.30-21.00 Uhr
Eintritt frei, keine Voranmeldung

Tod auf der Warteliste Teil 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s