Ersatz für die Lunge – Wissenschaftler forschen an künstlichem

Noch müssen Mediziner auf Spenderorgane zurückgreifen, doch Ersatz ist in der Entwicklung. (Bild: AP)

Medizin. – Auf ein Lungentransplantat müssen Patienten sehr lange warten, deshalb suchen Mediziner nach einem technischen Ersatz. An der Medizinischen Hochschule Hannover wird die „Biohybridlunge“ entwickelt. Das ist noch ein ziemlich klobiger Kasten, der das Blut auch nur für einige Tage mit Sauerstoff versorgt. Doch die Mediziner arbeiten unter Hochdruck an einer Verbesserung.

Den ganzen Textbeitrag mit Audio File beim Deutschlandfunk

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s